Thomas Geyer

Betrachtet man Thomas Geyers Landschaftszenerien, hat man das wohlige Gefühl, ‚Hier war ich schon mal‘ und das liegt wahrscheinlich daran, dass der Künstler lieber Eindrücke vermittelt, als reale Orte darzustellen. Seine Werke fühlen sich an wie die stillen Minuten, nachdem das Licht ausgegangen ist und sich die Augen schleichend die Dunkelheit erschließen.

Es sind erzählstarke Momente, die der Künstler zwischen Stadt und Land, Haus und Wald, See und Badeleiter mit dezenter Leichtigkeit in seinen Werken einfängt. Er übersetzt eigene Eindrücke und Erinnerungen in surreale Bühnenbilder und kreiert damit den Spielort unserer eigenen Geschichte. Die Natur als Zufluchtsort ist sein Setting, die Nacht ein allgegenwärtiges Stilmittel: Unschärfe und Lichtspiel erzeugen ein besonderes Spannungsfeld von Realität und Irrealität in den Bildwelten des Künstlers. Wenn die Dunkelheit einkehrt, breitet sie ihren Schleier aus, leicht verschwommen verschwindet Stück für Stück die Welt in der Finsternis: Ist etwas weniger da, nur, weil wir es nicht sehen können?
Dunkle Traumfarben vermischen sich in Übergängen aus Tag und Nacht: Ein kräftiges Orange, mal ein leuchtendes Blau wirken im Kontrast der Kulisse schon fast grell. In der Dunkelheit tritt alles ein wenig zurück, genauso wie die Narration des Künstlers in seinen Landschaften.

Doch es ist Geyers Spiel von Licht und Schatten, das die Naturszenen zu Orten charakterisieren, die zum Fliehen aus urbanem Trubel und Lärm einladen. Das menschliche Leben hinterlässt Spuren in seiner Umgebung, mal als erleuchtetes Fenster in der Finsternis, mal als stiller Gast, der nur beobachten will. Die Symbiose aus Natur und Mensch in Thomas Geyers schattenhaften Schauplätzen führt uns vor Augen, dass die Dimensionen von Stadt- und Landmensch feiner sein können, als nur Tag oder Nacht.

Text: Sonja Gatterwe

Vita
Ausstellungen

Strandzugang
Eitempera auf Leinwand, 120cm x 100cm
Gegenüberliegendes Ufer
Eitempera auf Leinwand, 140cm x 120cm
Sonnenaufgang auf Hiddensee
Eitempera auf Leinwand, 160cm x 130cm
Haus hinter den Dünen
Eitempera auf Leinwand, 120cm x 100cm
Abendlichter
Eitempera auf Leinwand, 180cm x 150cm
Innenhof im Mondlicht
Eitempera auf Leinwand, 180cm x 150cm
Abend im Innenhof
Eitempera auf Leinwand, 120cm x 100cm
Nächtliches Leuchten
Eitempera auf Leinwand, 60cm x 50cm
Wohnblöcke
Eitempera auf Leinwand, 140cm x 160cm
Haus mit alten Bäumen I
Eitempera auf Leinwand, 70cm x 80cm
Haus mit alten Bäumen II
Eitempera auf Leinwand, 90cm x 80cm
Kornfeld auf Rügen
Eitempera auf Leinwand, 170cm x 200cm
Bootshäuser III
Eitempera auf Leinwand, 160cm x 140cm
Seeterrasse
Eitempera auf Leinwand, 160cm x 130cm
Herrenhaus im Mondschein
Eitempera auf Leinwand, 180cmx140cm
Steg II
Eitempera auf Leinwand, 120x100cm
Lichtflut
Eitempera auf Leinwand, 170x140cm
Hinterhof
Eitempera auf Leinwand, 200x140cm
Haus hinter den Dünen
Eitempera auf Leinwand, 120x100cm
Bootshäuser
Eitempera auf Leinwand, 160x140cm
Datsche
Eitempera auf Leinwand, 120x110cm
Lake
Eitempera auf Leinwand, 90x80cm
Brache, 100x120cm, Eitempera auf Leinwand
Brache, 100x120cm, Eitempera auf Leinwand
Kranichflug, 120x100cm, Eitempera auf Leinwand
Kranichflug, 120x100cm, Eitempera auf Leinwand
Reflexion, 50x60cm, Eitempera auf Leinwand
Reflexion, 50x60cm, Eitempera auf Leinwand
Scheune Eitempera auf Leinwand 50x60cm 2021
Scheune
Eitempera auf Leinwand, 50x60cm
Herbst 150cm x 130cm Eitempera auf Leinwand 2020
Herbst
Eitempera auf Leinwand, 150cm x 130cm
Waldgrundstück mit Kiefern und Auto, 160x130cm, Eitempera auf Leinwand
Waldgrundstück mit Kiefern und Auto, 160x130cm, Eitempera auf Leinwand

Vita

*1980 in Leipzig
2002 – 2003 Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
2003 – 2010 Studium der Malerei und Grafik bei Sighard Gille und Annette Schröter
an der HGB Leipzig
2010 Diplom Malerei/Grafik bei Prof. Annette Schröter, HGB Leipzig
Lebt und arbeitet in Leipzig

Ausstellungen

2024
AAF Berlin, Uhlig Gallery, Berlin
Amsterdam
In der Stille der Natur, Solo Show, Princehouse Gallery, Mannheim
Solid Ground, Uhlig Gallery, Leipzig
Art Karlsruhe, Uhlig Gallery, Karlsruhe
BREEZE, Enari Gallery, Amsterdam

2023
AAF Hamburg, Uhlig Gallery, Hamburg
Volta Artfair, Flox Gallery, Basel
Catch a glimpse, Solo Show, La Galerie Sabine Bayasli, Paris, France
Art Karlsruhe, Uhlig Gallery, Karlsruhe
Durchstreifen und verweilen, Double Show, Brennwald Gallery, Kiel
Knotenpunkt Art Festival, Affenfaust Gallery, Hamburg
Vacation Souvenirs, Solo Show, Galerie Fabra Ars, Magdeburg

2022
AAF Hamburg, Uhlig Gallery, Hamburg
DAF Frankfurt am Main, Flox Gallery
Through the eyes of…, Duo Show, Flox Gallery, Dresden
RURAL // CITY, Uhlig Gallery, Leipzig

2021
Galerie Brennwald, Gruppenausstellung , Kiel
Salon der Gegenwart, Gruppenausstellung, Hamburg
Land//Scapes, Gruppenausstellung, Prince House Gallery, Mannheim
Sächsische Kunstausstellung, Neuer Sächsischer Kunstverein, Dresden
related landscapes, Gruppenausstellung, Toni Minge/Thomas Geyer, Galerie Brennwald, Kiel
Portfolioausstellung der Galerie Flox, Künstler der Galerie, Galerie Flox, Dresden

2020
Portfolioausstellung der Galerie Flox, Galerie Flox, Dresden
3×3 Leipziger Kunst, Gruppenausstellung, Galerie Oben, Chemnitz
Wintersalon/Gruppenausstellung, Galerie Kristine Hamann, Wismar

2019
Discovery Art Fair Frankfurt am Main, Galerie Flox, Frankfurt am Main
Ausstellung der Sammlung Dr.Nuwayhid and friends, Werkschauhalle
Baumwollspinnerei, Herbst-Rundgang, Leipzig
nature is my item, Einzelausstellung, Galerie Potemka, Leipzig
under construction, Sandro Porcu/ Thomas Geyer, Galerie Flox, Dresden
Discovery Art Fair Cologne, Galerie Flox, Köln

2018
mystische Poesie, Michael Dyroff/Thomas Geyer, Galerie art Kapella, Schkeuditz
Sächsische Künstler im Landtag, Philipp Weber/Thomas Geyer, Dresden
works, Philipp Weber/Thomas Geyer, Gruppenausstellung, Galerie Oben, Chemnitz
affordable art fair hamburg, Galerie Flox, Hamburg

2017
Best of, Potemka Groupshow, Potemka Contemporary Art, Leipzig
ALBA, Einzelausstellung, Potemka Contemporary Art, Leipzig
de.stabil, 24.Leipziger Jahresausstellung, Baumwollspinnerei, Leipzig

2016
speculate, Einzelausstellung, Kunstverein Gera e.V., Gera
konform- compliant, Gruppenausstellung, krudebude-art-space, Leipzig
breaking sites, Einzelausstellung, die BoX, Leipzig

2015
Ein Jahr danach…, Einzelausstellung, Kunstraum Hotel-Mercure, Leipzig
Die Weihnachtsstube, Gruppenausstellung, cu-contemporary urban, Leipzig
21. Kunstausstellung – Natur/Mensch, Gruppenausstellung, Sankt Andreasberg/Harz
Auf der Suche nach Licht – nie aufhören anzufangen, Gruppenausstellung,
Kunstverein Wesseling e.V., Wesseling/Bonn
INSIGHT OUT, Gruppenausstellung, Hole of Fame, Dresden

2014
In den Nächten der Kindheit, Einzelausstellung, Kunstraum Hotel-Mercure, Leipzig

2013
Ouvertüre, Gruppenausstellung, Offspace, Berlin
Machen oder Tod!, Gruppenausstellung, Offspace, Leipzig
YOU ARE MY MIRROR: PART II – BOYS, Gruppenausstellung, Galerie Potemka, Leipzig

2012
SonderfART, Gruppenausstellung, Galerie Filser&Gräf/ Whitebox e.V., München

2010
Diplomausstellung der HGB Leipzig, Gruppenausstellung, HGB Leipzig, Leipzig
Heimat, Denise Reytan und Thomas Geyer, Galerie Werft 11, Köln

2009
Neue Leipziger Schule, Gruppenausstellung, Collectie-Harms, Rolde, NL
19.Bundeswettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung,
Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus,
Gruppenausstellung, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
Cool Rumstehen for free, Galerie Werft 11, Einzelpräsentation, C.A.R. Artfair, Essen

2008
ein-Blick, Gruppenausstellung, Kunstverein Bad Elster e.V., Bad Elster
Frühjahrsausstellung der Sammlung, Collectie-Harms, Rolde, Niederlande