fragments & spaces

Gemeinsam mit den Freunden in Frankfurt (Egenolff 30) eröffnen wir die Ausstellung “fragments & spaces”.Wir zeigen neue großartige Werke von Dave Großmann, Nico Sawatzki, Sebastian Menzke, Petra Hies und Christian KERA Hinz (dieser wird persönlich zur Vernissage anwesend sein). OpeningFreitag, 14.1.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr(2G+) – rsvp via dm an @egenolff30Egenolffstraße 3060316 Frankfurt am Main

Fair: AAF Hamburg 2021

Wir präsentieren Arbeiten vonChristian KERA Hinz | Sebastian Menzke | Christoph Rode | Nico Sawatzki | Tobias Stutz Ausstellungsdaten 10.-14.11.2021 Vernissage 10.11.2019 | 18:00

Perceptive Signatures

Anlässlich der art KARLSRUHE selection holen wir die im November 2020 ausgefallene Ausstellung nach.Wir freuen uns, zur gleichen Zeit und gemeinsam mit Egenolff30, den PopUp Space in Frankfurt am Main in Form einer Doppelausstellung Leipzig/Frankfurt zu eröffnen. Ausstellungszeitraum 20. Mai – 20. Juli 2021Vernissage Leipzig 20. – 23. Mai 2021Vernissage Frankfurt 26. Juni 2021, 12-18 …

From the studio – Artist’s best choice

Die neuesten Arbeiten unserer ausgezeichneten Künstler. Entdecken und kaufen Sie Kunstwerke weltweit anerkannter Talente. Künstler: Christian KERA HinzTitel: o.T.59Technik: Acryl auf Holz, im HolzrahmenGröße: 100x100cmrückseitig signiert€ 2.700 KERAs Arbeiten sind geometrisch abstrakt, aber doch räumlich zugleich. Dabei spielen Grafik und Ästhetik eine große Rolle. Sowohl die Umgebung und die dazugehörige Farbwelt, als auch Impulse aus …

Nico Sawatzki

Die Wurzeln des 1984 in Regensburg geborenen Künstlers liegen in der Urban Art. Mitte der 90er Jahre fing Nico Sawatzki an die Sprühdose für sich zu entdecken und bleibt diesem Medium bis heute treu. Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Interesse an der klassischen Malerei und er begann mit seinem Stil zu experimentieren. Diese …

PERCEPTIVE SIGNATURES canceled

{:de} In dieser außergewöhnlichen Situation, die für viele Menschen eine Herausforderung darstellt, könnten insbesondere Kulturinstitutionen als Orte der Inspiration und Orientierung dienen. Die Einstufung als “Freizeitbeschäftigung” finden wir unangemessen.Galerien als “Einzelhändler” dürfen zwar öffnen, dennoch möchten wir unseren Beitrag leisten, eine weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen.Daher haben wir uns entschlossen, die Hamburg-Ausstellung zunächst zu verschieben. …

Nico Sawatzki – future parts 25

Die Serie „future parts“ legt den Fokus auf Elemente, die in seinen bisherigen Arbeiten als Architekturen gedeutet werden konnten. Versatzstücke dieser an Fassaden erinnernden Strukturen werden neu geordnet und erhalten durch Faltung und zum umgebenden Raum klar abgegrenzten Flächen eine intensivere Raumwirkung.Die dadurch entstandenen Konstruktionen werden in einem leeren Bildraum dargestellt um eine noch stärkere Konzentration auf diese zu erzeugen.